Kataster- & Grundbuchsvermessungen



Kataster und Grundbuchvermessungen

Traditionell stellen die mit Kataster- & Grundbuchsvermessungen zusammenhängenden Arbeiten eine wichtige Grundlage des Vermessungsbüros dar.

  • Katastervermessungen
  • Parzellierungen
  • Grundstücksteilungen
  • Bekanntgabe der Bebauungsbestimmungen
  • Grundeinlösepläne
  • Servitutspläne
  • Digitale Orthophotos als Grundlage für die Katasterneuerstellungen
  • Grenzfeststellungen
  • Grenzrücksteckungen
  • Vertretung bei Behörden
  • Durchführung von Grundbuchsabfragen (GDB)

Als Ingenieurkonsulent für Vermessungswesen ist Dr. Harald Meixner persönlich seit 1975  befugt alle Arbeiten auszuführen die gemäß Liegenschaftsteilungsgesetzes dem Kreis der befugten Personen vorbehalten sind und als hoheitliche Aufgaben angesehen werden können.

Dazu zählen Grundeinlösungspläne im Zuge von Infrastrukturprojekten, Servitutspläne, die Abhaltung von Grenzverhandlungen, Grenzfeststellungen und Grenzrücksteckungen, Vertretung bei Behörden, Einsicht in Grundbuch und Kataster und damit zusammenhängende Abfragen, Mappenberichtigungen und Umwandlungen in den Grenzkataster in Österreich.

Teilungsplan (pdf)